Herzlich Willkommen bei der Modelleisenbahn

Miniaturland Treuchtlingen 

zu den Informationen der Lehrgänge

Nächster Lehrgang:

folgt in kürze

Auf unserer Homepage, werden Sie die Faszination Modelleisenbahn etwas kennen lernen.  Einzelne Arbeitsschritte von der Entstehung und Entwicklung unseres Miniaturlandes können Sie unter der Rubrik Bilder mit verfolgen. Je nach Aktionen und Baufortschritten werden Sie regelmäßig neue Bilder entdecken. So sind Sie immer über den neuesten Stand informiert. Geplant sind auf der Anlage neben den 218 Zügen mit Bahnhöfen, Städte und Bergdörfern, Rummelplatz, Hafen, Flughafen, Tierpark, Stadtautobahn, Gewerbegebiet mit Gärtnerei und Parkanlage, Einkaufszentrum u. v. weitere Überraschungen zu finden und besichtigen.  Sollten Sie Fragen haben, schreiben Sie uns eine Mail, die wir Ihnen umgehend beantworten werden. Außerdem freuen wir uns über Ihre Meinung mit einem Eintrag in unserem Gästebuch

Wir wünschen Ihnen auf unseren Seiten viel Vergnügen und unterhaltsame Minuten. 

Ihr Team vom Miniaturland Treuchtlingen

neue Bilder  - mehr

VIELEN DANK!

Auch 2015 sind wieder einige Fahrzeuge von unserem Hauptsponsor Joachim Füssle aus Rheinfelden-Herten, der uns schon unzählige Lokomotiven und Waggon`s, sehr preisgünstig oder ganz kostenlos überlassen hat und somit unseren Fuhrpark, extrem bereichert hat. So können wir uns nur bei unseren Gönnern Joachim Füssle aus Rheinfelden-Herten, Dr. Georg Marx aus Schwäbisch Hall, Rechtsanwalt Gergard Hett Neusäß, Klaus Kamm Treuchtlingen, Walter Steimle Wettelsheim, Hermann Schott Donauwörth, Georg Hörauf Mören und Reinhard Summer Margetshöchheim recht herzlich bedanken.

 Serviceleistung im Miniaturland:

Wartung und Reparatur Ihrer Lokomotiven

 

***10 Jahre *** 10 Jahre

Trotz des schönen Wetters haben uns zahlreiche Besucher zu unserem 10-jährigen Jubiläum, besucht und mit uns und einer kleinen Brotzeit, das 10-jährige Bestehen des Miniaturlandes, gefeiert. Am 31.5.2014 und Samstag den 07.05.2014 war es soweit, vor genau 10 Jahren liefen die ersten Züge in Pappenheim..................mehr? - bitte hier anklicken -

Poesie im Miniaturland:
 

 

zum Seitenanfang